FS8: Plötzlich Führungskraft

Ein Führungskräfte-Training für ständige Stellvertretungen & Leitungen in Kitas (...und solche, die es werden wollen)

Für viele ist es ein „Sprung ins kalte Wasser“: Plötzlich ist man Führungskraft und steht vor der Aufgabe als ständige Stellvertretung oder als Leitung eine Kita zu managen. Teamführung, Gespräche mit Mitarbeitern und Konfliktmanagement gehören auf einmal zum täglichen Aufgabenbereich. Dabei hat man doch eigentlich etwas ganz anderes gelernt. Auch die Arbeit im Leitungs-Tandem, also die Kooperation zwischen-Kita-Leitung und ständiger Stellvertretung, ist auf beiden Seiten eine besondere Herausforderung.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen Grundlagenwissen zu Führungskompetenzen, ermöglicht Ihnen in angenehmer Atmosphäre Ihren persönlichen Führungsstil zu erkunden und füllt Ihren „Werkzeugkoffer“ mit hilfreichen Methoden und Strategien für den Alltag als Führungskraft in einer Kita.

Dieses Seminar findet in 3 Teilen statt und vermittelt Ihnen:

Modul 1:
• Grundlagenwissen zu Leitungs-Stilen
• Erkunden der eigenen Führungs-Persönlichkeit
• „Gestern Kollegin – heute Chef“ - Methoden & Strategien beim Rollenwechsel
• Führen im Tandem – Kooperation zwischen Leitung und ständiger Stellvertretung
• Grundlagen der Team-Entwicklung

Modul 2 :
• Grundlagen der systemischen Gesprächsführung
• Kommunikations-Kultur im Team etablieren & Vertrauensaufbau im Team
• Erwartungs-Management
• Personalgespräche vorbereiten & führen
• neue Mitarbeiter ins Team integrieren

Modul 3:
• Psychologisches Grundlagenwissen zu Konflikten und Eskalationen
• Die Rolle von Konflikten in der Teambildung
• Methoden im Konfliktmanagement
• Konflikt-Kultur im Team als Prävention von Eskalationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok